Logo von Kauf im Einzelhandel
Tiefk├╝hlkost Absatzsteigerung Deutschland 2023

Tiefk├╝hlkost Absatzsteigerung Deutschland 2023

Letztes Update: 28. April 2024

2023 markiert ein Rekordjahr f├╝r Tiefk├╝hlkost in Deutschland mit einem Gesamtabsatz von ├╝ber 4 Millionen Tonnen. Die Branche zeigt St├Ąrke trotz Herausforderungen wie Inflation und hohe Energiekosten.

Tiefk├╝hlkost Absatzsteigerung Deutschland 2023: Ein ├ťberblick ├╝ber aktuelle Trends und Entwicklungen

Einleitung zur Tiefk├╝hlkost Absatzsteigerung Deutschland 2023

Die Tiefk├╝hlkostbranche in Deutschland hat im Jahr 2023 neue H├Âchstmarken in verschiedenen Bereichen erreicht. Dies betrifft den Gesamtabsatz, den Au├čer-Haus-Markt und den Pro-Kopf-Verbrauch. Die aktuellen Zahlen des Deutschen Tiefk├╝hlinstituts e.V. (dti) zeigen, dass trotz wirtschaftlicher Herausforderungen und steigender Kosten die Nachfrage nach Tiefk├╝hlprodukten weiterhin stark ist.

Stabilit├Ąt und Wachstum im Lebensmitteleinzelhandel

Im Segment Lebensmitteleinzelhandel/Heimdienste (LEH/HD) wurde ein leichtes Wachstum des TK-Absatzes um 0,4 Prozent auf 1,982 Millionen Tonnen verzeichnet. Dieses Wachstum ist besonders bemerkenswert, da es zeigt, dass die Branche auch in schwierigen Zeiten in der Lage ist, ihre Kundenbasis zu erweitern und zu festigen. Der Bereich der fertigen Tiefk├╝hlgerichte wie Pizza und Snacks verzeichnete dabei die gr├Â├čten Zuw├Ąchse.

Die Rolle der Convenience-Produkte

Ein wesentlicher Treiber f├╝r die Tiefk├╝hlkost Absatzsteigerung Deutschland 2023 ist der anhaltende Trend zu Convenience-Produkten. Diese erleichtern den Verbrauchern den Alltag erheblich und passen perfekt in den schnellen Lebensstil vieler Menschen. Insbesondere fertige Mahlzeiten und Snacks erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Durchbruch im Au├čer-Haus-Markt

Der Au├čer-Haus-Markt (AHM) hat im Jahr 2023 eine besonders starke Entwicklung erlebt. Mit einem Anstieg von 6,5 Prozent auf ├╝ber 2 Millionen Tonnen hat dieser Bereich eine neue Bestmarke gesetzt. Besonders die Segmente Fr├╝hst├╝ck und Dessert sowie Backwaren trugen ma├čgeblich zu diesem Erfolg bei.

Wachstumstreiber im Au├čer-Haus-Markt

Die Gastronomie sch├Ątzt Tiefk├╝hlprodukte wegen ihrer Kalkulationssicherheit und der M├Âglichkeit, kreativ zu bleiben, w├Ąhrend gleichzeitig Effizienz und Qualit├Ąt gew├Ąhrleistet werden. Dies ist besonders in wirtschaftlich angespannten Zeiten ein entscheidender Vorteil.

Umsatzentwicklung in der Tiefk├╝hlindustrie

Der gesamte TK-Umsatz in Deutschland ist im Jahr 2023 um beeindruckende 18,7 Prozent gestiegen. Dieser Anstieg spiegelt die gestiegene Nachfrage und die h├Âheren Preise aufgrund von Inflation und gestiegenen Kosten in allen Bereichen der Wirtschaft wider.

Hintergrundinformationen zur dti-Absatzstatistik

Die dti-Absatzstatistik bietet eine detaillierte ├ťbersicht ├╝ber die Entwicklung des Tiefk├╝hlmarktes in Deutschland. Sie ist eine wichtige Ressource f├╝r Unternehmen und Analysten, um Trends zu verstehen und strategische Entscheidungen zu treffen. Die Statistik zeigt, dass die Tiefk├╝hlindustrie auch unter schwierigen Bedingungen robust und wachstumsorientiert bleibt.

Zusammenfassend l├Ąsst sich sagen, dass die Tiefk├╝hlkost Absatzsteigerung Deutschland 2023 ein Indikator f├╝r die anhaltende Relevanz und Anpassungsf├Ąhigkeit der Branche ist. Trotz wirtschaftlicher Herausforderungen bleibt die Nachfrage nach Tiefk├╝hlprodukten stark, was die Branche zu einem stabilen Element in der deutschen Lebensmittelindustrie macht.

Diese Artikel k├Ânnten dich auch interessieren

Die steigende Beliebtheit von Tiefk├╝hlkost ist un├╝bersehbar, und der Gesamtabsatz hat erstmals die Marke von 4 Millionen Tonnen ├╝berschritten. Dieser Trend spiegelt sich auch in speziellen Segmenten wie dem von Tiefk├╝hl-Fisch wider. Interessanterweise zeigt der Absatz von TK-Fisch signifikante saisonale Schwankungen, die besonders um die Osterzeit herum zu beobachten sind. Dies k├Ânnte auf ver├Ąnderte Verbrauchergewohnheiten und eine gr├Â├čere Vielfalt an verf├╝gbaren Produkten zur├╝ckzuf├╝hren sein.

Ein weiterer interessanter Aspekt der Tiefk├╝hlkostindustrie ist das Jubil├Ąum eines der f├╝hrenden Anbieter. Die Firma eismann feiert 50 Jahre eismann, was nicht nur ein Meilenstein f├╝r das Unternehmen, sondern auch ein Beweis f├╝r die Langlebigkeit und Beliebtheit der Tiefk├╝hlprodukte in Deutschland ist. Dieses Jubil├Ąum unterstreicht die Bedeutung und das anhaltende Wachstum des Tiefk├╝hlsektors im Einzelhandel.

Zus├Ątzlich zur steigenden Nachfrage nach Tiefk├╝hlkost gibt es auch innovative Entwicklungen im Bereich der Produktpr├Ąsentation und -vermarktung. Ein Beispiel hierf├╝r ist das FIBO K├Âln Launch FULFIL Proteinriegel, ein Event, das die Bedeutung von gesunden und praktischen Snackoptionen hervorhebt. Solche Veranstaltungen f├Ârdern nicht nur neue Produkte, sondern auch die Idee, dass Tiefk├╝hlkost zunehmend gesundheitsbewusste Optionen umfasst, die den Bed├╝rfnissen moderner Verbraucher entsprechen.