Logo von Kauf im Einzelhandel
50 Jahre eismann Erfolgreicher Start ins Jubil├Ąums-Jahr

50 Jahre eismann: Erfolgreicher Start ins Jubil├Ąums-Jahr

Letztes Update: 08. M├Ąrz 2024

50 Jahre eismann: Der Tiefk├╝hl-Lieferdienst startet erfolgreich ins Jubil├Ąums-Jahr 2023 mit einem Umsatz von 196 Millionen Euro in Deutschland und 282 Millionen Euro europaweit. Trotz leichtem Umsatzr├╝ckgang bleibt das Unternehmen profitabel und plant gro├če Aktionen zur St├Ąrkung der Marke.

50 Jahre eismann: Ein Meilenstein in der Tiefk├╝hlbranche

Das Jahr 2023 markiert f├╝r den Tiefk├╝hl-Lieferdienst eismann ein besonderes Jubil├Ąum: 50 Jahre eismann stehen f├╝r ein halbes Jahrhundert Erfolgsgeschichte in der Lieferung von Tiefk├╝hlkost. Trotz der herausfordernden ├Âkonomischen Rahmenbedingungen konnte das Unternehmen einen Umsatz von rund 196 Millionen Euro im Gesch├Ąftsjahr 2023 verzeichnen. Der europaweite Umsatz der eismann-Gruppe erreichte sogar etwa 282 Millionen Euro. "Vor dem Hintergrund der anhaltend schwierigen ├Âkonomischen Rahmenbedingungen k├Ânnen wir ein zufriedenstellendes Ergebnis verzeichnen", betont Gesch├Ąftsf├╝hrer Elmar Westermeyer.

St├Ąrkung der Marke im Fokus

Das Jubil├Ąumsjahr wird von eismann genutzt, um die Marke weiter zu st├Ąrken und den Kundenstamm auszubauen. Trotz eines leichten Umsatzr├╝ckgangs bleibt das Unternehmen profitabel und blickt optimistisch in die Zukunft. Die Firmenstrategie zielt darauf ab, die Pr├Ąsenz im Einzelhandel zu erh├Âhen und die digitalen Vertriebskan├Ąle zu optimieren.

Expansion und Wachstum trotz Marktherausforderungen

In Deutschland, Italien und ├ľsterreich hatte eismann mit einem leichten Umsatzr├╝ckgang gerechnet, was auf das angespannte Gesch├Ąftsklima zur├╝ckzuf├╝hren ist. Doch in den Niederlanden konnte das Unternehmen ein Umsatzwachstum verzeichnen, nachdem Konkurrent Bofrost sich aus dem Markt zur├╝ckgezogen hatte. Eismann nutzte diese Gelegenheit und erweiterte seinen Marktanteil. Zudem konnte der Verkauf von eismann-Produkten im deutschen Lebensmitteleinzelhandel durch die Expansion auf ├╝ber 1.000 M├Ąrkte um 20 Prozent gesteigert werden.

Digitale Innovationen im Jubil├Ąumsjahr

Im Rahmen der Jubil├Ąumsaktivit├Ąten plant eismann eine Sch├Ąrfung der Marke und einen Relaunch des Online-Shops sowie der Kunden-App. Die Einf├╝hrung der Verk├Ąufer-App "Vera" hat bereits zu einer Steigerung der Produktivit├Ątskennzahlen gef├╝hrt. "Die Einf├╝hrung der App hat bereits dazu beigetragen, dass zahlreiche Produktivit├Ątskennzahlen gestiegen sind", freut sich Westermeyer. Die App erm├Âglicht eine effiziente Verwaltung von Waren und Kunden sowie eine optimierte Tourenplanung.

Steigerung der Verk├Ąuferzahlen und Kundenzufriedenheit

Die Anzahl der Handelsvertreter:innen ist zu Beginn des Jahres leicht gestiegen, was auf die attraktiven Einstiegsm├Âglichkeiten und die motivierende Unternehmenskultur zur├╝ckzuf├╝hren ist. Westermeyer zeigt sich optimistisch und verweist auf zahlreiche Erfolgsgeschichten, die die Wirksamkeit der Unternehmensma├čnahmen best├Ątigen. Zudem wurde die Firmenzentrale modernisiert und das Unternehmen f├╝r sein "Faires Trainee-Programm 2024" sowie als "Top Employer 2024" ausgezeichnet.

Ein Blick auf die Geschichte von eismann

Seit der Gr├╝ndung im Jahr 1974 hat sich eismann zu einem der f├╝hrenden Anbieter im Direktvertrieb von Tiefk├╝hlkost entwickelt. Mit rund 900 selbstst├Ąndigen Handelsvertreter:innen und ├╝ber 450 Angestellten gew├Ąhrleistet das Unternehmen die bequeme Lieferung von hochwertigen Eis- und Tiefk├╝hlspezialit├Ąten. Die Produkte werden den Kund:innen im regelm├Ą├čigen Besuchsrhythmus, im Onlineshop oder ├╝ber den Katalog angeboten und stehen f├╝r Genuss und Qualit├Ąt.

Ausblick und Vision f├╝r die Zukunft

50 Jahre eismann sind mehr als nur ein Jubil├Ąum ÔÇô sie sind ein Versprechen f├╝r die Zukunft. Mit kontinuierlicher Innovation, einem starken Fokus auf Kundenzufriedenheit und einer klaren Vision f├╝r die kommenden Jahre ist eismann bestens aufgestellt, um auch in Zukunft als f├╝hrender Anbieter in der Tiefk├╝hlbranche zu agieren. Die Weichen f├╝r weiteres Wachstum und Erfolg sind gestellt, und das Unternehmen blickt zuversichtlich auf die n├Ąchsten 50 Jahre.

Diese Artikel k├Ânnten dich auch interessieren

Im Laufe des Jahres feiert Eismann sein Jubil├Ąum, ein Meilenstein, der nicht nur die Langlebigkeit, sondern auch die Innovationskraft des Unternehmens unterstreicht. In diesem Zusammenhang ist es interessant zu sehen, wie andere Marken und Produkte im Einzelhandel ebenfalls besondere Ereignisse feiern. Ein hervorragendes Beispiel hierf├╝r ist das nutella Geburtstagsfr├╝hst├╝ck, das Konsumenten auf eine ganz besondere Weise an der Markengeschichte teilhaben l├Ąsst.

Die F├Ąhigkeit, solche Ereignisse erfolgreich zu vermarkten, kann wesentlich zur Kundenbindung beitragen. Dies zeigt sich auch bei der Einf├╝hrung von neuen Produkten, die auf eine lange Tradition zur├╝ckblicken k├Ânnen. Ein Beispiel daf├╝r ist die Tindle Bratwurst, eine Innovation, die pflanzlichen Genuss in den Vordergrund stellt und dabei auf die wachsende Nachfrage nach nachhaltigeren Lebensmitteloptionen eingeht.

Letztlich spielt auch die Anerkennung durch Branchenpreise eine wichtige Rolle, um die Stellung eines Unternehmens im Markt zu festigen. Die CEE Retail Awards, bei denen Kaufland k├╝rzlich erfolgreich war, sind ein Beispiel daf├╝r, wie Unternehmen durch Exzellenz in verschiedenen Bereichen der Einzelhandelsbranche anerkannt werden.