Logo von Kauf im Einzelhandel
Kaufland Song Knossi Vanessa Mai Ohrwurm-Garantie!

Kaufland Song Knossi Vanessa Mai: Ab in den Wagen

Letztes Update: 29. Juni 2024

Kaufland prĂ€sentiert „Ab in den Wagen“ mit Knossi, Julien Bam und Vanessa Mai. Der Song ist eine Neuinterpretation des Sommer-Klassikers „Ab in den SĂŒden“ und Teil der Claim-Kampagne „Hier bin ich richtig“. Das Video vereint Kauflands StĂ€rken und sorgt fĂŒr Ohrwurm-Garantie.

„Ab in den Wagen“: Knossi, Julien Bam und Vanessa Mai machen Kaufland-Sortiment zum Ohrwurm

Mehr als 5,5 Millionen Mal wurde das Kaufland-Video inklusive gleichnamigen Song „Große Auswahl, kleiner Preis“ allein auf YouTube geklickt. Auch die weiteren digitalen AufschlĂ€ge der Claim-Kampagne „Hier bin ich richtig“ haben die Millionenmarke bereits weit ĂŒberschritten. FĂŒr die finale Aktion liefert Kaufland nun erneut einen Song mit Ohrwurm-Garantie und hat dabei gleich mehrere Überraschungen im GepĂ€ck. Denn diesmal erhalten Jens Knossalla alias „Knossi“ und Julien Bam UnterstĂŒtzung von niemand geringeren als SĂ€ngerin Vanessa Mai. Mit „Ab in den Wagen“ besingen sie gemeinsam das breite Sortiment von Kaufland. Der Song ist dabei eine Neuinterpretation des Sommer-Klassikers „Ab in den SĂŒden“, dessen Schöpfer Buddy zudem als Überraschungsgast im Video erscheint.

Ein viraler Hit: Die Erfolgsgeschichte des Kaufland Songs

„Ab in den Wagen“ ist ab heute auf den digitalen KanĂ€len von Kaufland zu sehen und Teil der Claim-Kampagne, die seit Januar lĂ€uft. Ging es in den vorherigen Videos bereits um Frische („Nur die Frische zĂ€hlt“) und Preis („Mission Kaufland Card“), steht im vierten und finalen Video das Thema Auswahl im Vordergrund. In allen Videos bilden Knossi und seine Ideen zur Kampagne den roten Faden. Diese kontinuierliche PrĂ€senz und die kreative Umsetzung haben Kaufland eine enorme Reichweite und Aufmerksamkeit beschert.

Die Stars hinter dem Kaufland Song

Knossi, Julien Bam und Vanessa Mai sind keine Unbekannten in der deutschen Medienlandschaft. Knossi, bekannt als Entertainer und Streamer, hat sich in den letzten Jahren eine große Fangemeinde aufgebaut. Julien Bam, ein erfolgreicher YouTuber und TĂ€nzer, bringt seine Expertise in Sachen virale Videos und kreative Inhalte ein. Vanessa Mai, eine etablierte SĂ€ngerin, sorgt mit ihrer Stimme fĂŒr den musikalischen Glanz. Diese Kombination aus unterschiedlichen Talenten und Reichweiten hat sich als Ă€ußerst erfolgreich erwiesen.

Die Entstehung von „Ab in den Wagen“

Die Idee zu „Ab in den Wagen“ entstand in Zusammenarbeit mit der Agentur DEPARTD. Ziel war es, einen Song zu kreieren, der nicht nur die Vielfalt des Kaufland-Sortiments hervorhebt, sondern auch als Ohrwurm im GedĂ€chtnis bleibt. Der Sommer-Klassiker „Ab in den SĂŒden“ bot die perfekte Grundlage fĂŒr eine moderne Neuinterpretation. Mit Buddy als Überraschungsgast im Video wurde zudem eine BrĂŒcke zwischen dem Original und der neuen Version geschlagen.

Die Botschaft hinter dem Song

„Wir vereinen somit alle guten GrĂŒnde, weshalb Kunden bei uns richtig sind und sorgen mit der Partysong-Hommage dafĂŒr, dass unsere Botschaften direkt ins Ohr gehen“, erklĂ€rt Christoph Schneider, GeschĂ€ftsfĂŒhrer Marketing bei Kaufland Deutschland. Der Song und das Video sollen nicht nur unterhalten, sondern auch die Kernbotschaften der Kampagne transportieren: große Auswahl, Frische und gĂŒnstige Preise. Diese Kombination aus Unterhaltung und Information ist ein SchlĂŒssel zum Erfolg der Kampagne.

Die visuelle Umsetzung

Im neuen Video performen Knossi, Julien Bam und Vanessa Mai unter anderem auf Kauflands Eigenmarken-Produkten, einem Stapel Kaufland Cards und zwischen frischem Obst und GemĂŒse. Diese visuelle Inszenierung ist nicht nur ein Hingucker, sondern unterstreicht auch die Vielfalt und QualitĂ€t des Kaufland-Sortiments. Die bunten und lebendigen Bilder sorgen dafĂŒr, dass das Video im GedĂ€chtnis bleibt und die Zuschauer immer wieder gerne darauf zurĂŒckkommen.

Die Rolle der digitalen KanÀle

Die Verbreitung des Songs und Videos ĂŒber digitale KanĂ€le wie YouTube und Social Media hat maßgeblich zum Erfolg der Kampagne beigetragen. Diese Plattformen ermöglichen es, eine breite Zielgruppe zu erreichen und die Inhalte viral zu verbreiten. Die hohe Klickzahl und die positiven Reaktionen zeigen, dass Kaufland mit seiner digitalen Strategie den Nerv der Zeit getroffen hat.

Fazit: Ein gelungenes Marketing-Experiment

Mit „Ab in den Wagen“ hat Kaufland erneut bewiesen, wie erfolgreich kreative und gut durchdachte Marketingkampagnen sein können. Die Kombination aus bekannten Persönlichkeiten, einem eingĂ€ngigen Song und einer starken visuellen Umsetzung hat sich als Ă€ußerst effektiv erwiesen. FĂŒr den stationĂ€ren Einzelhandel bietet diese Kampagne wertvolle Erkenntnisse darĂŒber, wie man digitale KanĂ€le und kreative Inhalte nutzen kann, um Kunden zu erreichen und zu binden. Der Kaufland Song Knossi Vanessa Mai ist ein Paradebeispiel dafĂŒr, wie moderne Marketingstrategien aussehen können.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Der Artikel „Ab in den Wagen“: Knossi, Julien Bam und Vanessa Mai machen Kaufland-Sortiment zum Ohrwurm zeigt, wie kreative Marketingstrategien den stationĂ€ren Einzelhandel beleben können. Besonders spannend ist dabei, wie bekannte Persönlichkeiten wie Knossi das Kaufland-Sortiment promoten. Ein Ă€hnliches Beispiel fĂŒr erfolgreiche Marketingstrategien finden Sie in der Hey Aaron Praktikum Kaufland Logistik. Hier wird gezeigt, wie Influencer den Einzelhandel unterstĂŒtzen können.

Ein weiteres interessantes Thema ist die Nachhaltigkeit im Einzelhandel. Die VerknĂŒpfung von Prominenten und nachhaltigen Produkten kann ebenfalls ein starker Marketingansatz sein. Ein Beispiel hierfĂŒr ist der Artikel ĂŒber Knossi neue alkoholfreie ALGE. Hier wird verdeutlicht, wie Prominente nachhaltige Produkte fördern können, was auch im stationĂ€ren Einzelhandel immer wichtiger wird.

ZusĂ€tzlich zeigt der Artikel, wie Musik und Unterhaltung den Verkauf fördern können. Dies erinnert an andere kreative Marketingaktionen im Einzelhandel. Ein Beispiel dafĂŒr ist die neuer Rewe Markt Flughafen MĂŒnchen. Hier wird gezeigt, wie neue Eröffnungen und besondere Events den stationĂ€ren Einzelhandel beleben und fĂŒr Aufmerksamkeit sorgen können.